Aktuelle Veranstaltung und Neues von der Baustelle Bilder und Informationen zu vergangenen Veranstaltungen Unsere Planer und Handwerker, Fotos von den Sanierungsarbeiten Sylvia Peter und Michael Junginger Impressum

Der “Alte Stern” ist ein stattlicher Winzerhof aus der Renaissancezeit, erbaut ca. um 1600. Er wird derzeit von Michael Junginger und Sylvia Peter in enger Abstimmung mit dem Landesamt für Denkmalpflege grundlegend saniert.
Das Gebäude weist einen guten baulichen Zustand auf, etliche Türen und 3 Fenster sind aus der Bauzeit erhalten.
Stuckdecken und ein Stück Treppengeländer aus der Barockzeit werden ebenso sorgfältig restauriert wie die Bleiverglasungen und Terrazzoböden aus der Zeit des Jugenstils.
Nach Abschluss der Sanierung sollen hier Wohnräume, ein Forstbüro und eine Galerie für Botanische Kunst Platz finden.
Im Hof entsteht ein neues Maleratelier.

Förderung und Fotos
4
Im Alten Stern eröffnet im September 2009 das Forum für Botanische Kunst Zur Homepage des Fördervereins Kunst und Landschaft e.V.